Zypern

Zypern ist ein idealer Standort für Firmen, die Steuern sparen wollen

Hier geben wir Ihnen eine kurze Einführung, welche Chancen Ihnen eine Firmengründung auf Zypern bietet. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie weitergehende Informationen dazu. Ebenso können Sie rechts direkt zu den einzelnen Themen springen. Gerne beraten Sie unsere Experten in einem Erstgespräch kostenlos zu Ihren Möglichkeiten. Sie können uns hier direkt kontaktieren.

Informationen in diesem Abschnitt:

Wir bieten Ihnen hier grundlegende Informationen für ihr Gründungsvorhaben und beantworten häufig gestellte Fragen:

Gute Beratung, sichere Zukunft

Informieren Sie sich ausführlich auf unseren nachfolgenden Seiten zur Firmengründung auf Zypern und den Möglichkeiten, die Steuerlast für Ihr Unternehmen zu reduzieren. Gerne beraten wir Sie persönlich über die Chancen, die Ihnen Zypern bietet.

Firma auf Zypern: Wie wird eine Firma auf Zypern gegründet?

Rechtssicher gründen und Steuerfallen vermeiden

Durch den Beitritt zur EU und die Abkehr vom "Offshore-Standort" hat Zypern ein vereinfachtes, wirksames und transparentes Steuersystem. Diese Besteuerung wird von der EU und der {tip Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung::Mehr über die OECD lesen Sie auch in unserem Glossar}OECD{/tip} geprüft und ist ebenso mit {tip Financial Action Task Force on Money Laundering::FATF ist das international führende Gremium zur Bekämpfung der Geldwäsche und hat ihren Sitz bei der OECD}FATF{/tip}, {tip Foreign Account Tax Compliance Act::FATCA ist die Kurzbezeichnung für ein US-Gesetz, mit dem das US-Steuer-Reporting von ausländischen Finanzinstitutionen geregelt wird.}FACTA{/tip} und {tip Financial Stability Board::FSB ist ein internationales Gremium zur Stabilität der Finanzmärkte.}FSB{/tip} vereinbar.

Wir beraten Sie und gründen Ihre Firma auf Zypern transparent und rechtssicher damit Sie legal in den Genuß der Steuervorteile kommen.

Ist die Firma auf Zypern eine Briefkastenfirma oder Betriebsstätte?

Damit eine Firma auf Zypern besteuert wird, muss Ihre Limited dort steueransässig sein. Nur dann sind die Vorteile des Steuersystems auf Zypern legal zu nutzen.

Eine Betriebsstätte auf Zypern ist unter anderem dann international anerkannt, wenn der Ort der geschäftlichen Oberleitung der Firma auf Zypern ist. Dies kann erreicht werden, wenn die Limited auf Zypern einen Director (Geschäftsführer) erhält. Dazu muß der Director eine natürliche Person sein und tatsächlich auf Zypern ansässig sein. Das ist der Fall, wenn eine Person auf Zypern zur Sozialversicherung gemeldet ist und ihren Lebensmittepunkt auf dort hat (Steueransässigkeit). Um dies zu gewährleisten, stellen wir für Firmen auf Zypern nur Treuhänder bereit, die steuerlich Ansässig sind und eine ausgewiesene Expertise bei der vertraulichen Führung einer Limited auf Zypern haben.

Wie beteilige ich mich an der Limited on Shares auf Zypern?

Sie als wirtschaftlich Berechtigter halten Aktien an der Zypern-Limited. Die Beteiligung an der Firma kann direkt durch Sie, Ihre Firma oder über Treuhänder umgesetzt werden. Lesen Sie hier mehr über die Aktionäre der Limited.

Genügt eine Registered Adress als Firmensitz?

Firmen auf Zypern brauchen zwingend eine Registered Adress als Firmensitz. Aus Ihrer Sicht ist es allerdings wichtig, dass die Firma auch als Betriebsstätte anerkannt wird. Hierzu bedarf es eines Directors oder bei sehr hohen Gewinnen eventuell auch eines eingerichteten Büros. Wir beraten mit Ihnen, was in Ihrem Fall angemessen ist.

Firma auf Zypern: Welche Personen und Organe sind an der Zypern-Gesellschaft beteiligt?

Zypern und Steuern - Welche Steuervorteile gibt es?

Geringe Steuern oder Steuerfeiheit

Firmen auf der Mittelmeerinsel Zypern werden sehr gering besteuert, nämlich mit 12,5% Ertragssteuern. Viele Einkommensarten ganz steuerfrei oder weitgehend steuerbefreit, wie z.B. Dividenden oder Einkommen aus Lizenzen, Patenten und anderen Urheberrechten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Limited auf Zypern legal Steuern sparen können!

Vorteil: Steuerfreie Vereinnahmung von Dividenden

Zypern ist ein erstklassiger Standort für die weltweiten Geschäftstätigkeiten internationaler Firmen. Da dort Dividenden nicht besteuert werden, kann eine Holding auf Zypern Dividenden von Tochterunternehmen aus Deutschland, Österreich oder anderen EU-Staaten steuerfrei erhalten. Dies ermöglich nationales Recht auf Zypern und die EU-Mutter-Tochter-Richtlinie. Bei Staaten außerhalb der EU sind die {tip Doppelbesteuerungsabkommen::DBA sind Verträge zwischen zwei Staaten zur Vermeidung der doppelten Besteuerung}DBA{/tip} zu beachten.

Wir beraten Sie gerne ausführlich, wie Sie Dividenden auf Zypern steuerfrei vereinnahmen können.

Urheberrechte, Lizenzen und Patente steuerbegünstigt

80% Ihres Einkommens aus Geistigem Eigentum sind pauschal absetzbar. Dazu gehören Immaterialgüterrechte, Urheberrechte, Lizenzen und Patente. Im Englischen werden diese als Intellectual Property (IP) bezeichnet, daher nennt sich dieser Steuervorteil IP-Box. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Gründung einer Zypern-Limited die Besteuerung von Einnahmen aus Geistigem Eigentum senken können.

Die einzelnen Steuervorteile im Einzelnen:

Zypern aus der Sicht der Gründer - Für wen eignet sich die Firma auf Zypern?

Welche Wettbewerbsvorteile bietet Zypern für den Mittelstand?

Für mittelständische Firmen bietet die Firmengründung auf Zypern mehrere Vorteile. Sie können über eine Holding Dividenden steuerfrei einnehmen oder dort parken. Über Lizenzeinnahmen können die Einnahmen einer Tochterfirma abgesaugt werden. Auf diesen Seiten zeigen wir Ihnen, welche Vorteile Ihre mittelständische Firmen durch eine Limited auf Zypern haben kann.

Ist Zypern ein geeigneter Standort für Existenzgründer?

Auch für Existenzgründer, Freelancer, IT-Berater und Start-Ups eignet sich Zypern wegen seiner unternehmerfreundlichen Regelungen. Darüber hinaus sichern sich Unternehmensgründer durch geringe Steuern Wettbewerbsvorteile. Wir beraten Sie und zeigen Ihnen hier, wie Sie als Start-Up Steuern sparen und in Ihre Firma investieren können.

Haben Österreicher besondere Vorteile auf Zypern?

Ja, es besteht für Sie die Möglichkeit der steuerlichen Organschaft auf Zypern, wenn Sie in Österreich leben. Dadurch erhalten Sie auch Ihre Unternehmensgewinne steuerfrei. Wenn Sie in Österreich leben und sich für das Organschafts-Modell Zypern-Österreich interessieren, erreichen Sie uns telefonisch unter +49 40 52721300.

Ist der Erwerb und die Registrierung einer Yacht steuerbegünstigt?

Zypern bietet durch Ausnahmen bei der Umsatzsteuer Yacht-Eigentümern eine attraktive Besteuerung beim Kauf oder Verkauf einer Yacht. Informieren Sie sich bei TSC, wie Sie als Yacht-Eigentümer oder –Hersteller von Steuervorteilen profitieren.

Zypern als transparenter und einfach regulierter Finanzstandort

Zypern-Kapitalanlagegesellschaften (CIF) sind lizensierte Unternehmen, Finanzdienstleistungen in der EU und dem EWR anbieten dürfen. Hierdurch können Finanzdienstleister günstig Strukturen schaffen, um Produkte an EU-Bürger anzubieten. Informieren Sie sich bei uns, wie Sie eine {tip Markets in Financial Instruments Directive::Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente, ebenso amtliche Kurzform: Finanzmarktrichtlinie - (2004/39/EG). Richtlinie der EU zur Harmonisierung der Finanzmärkte im Europäischen Binnenmarkt. }MiFID{/tip}-konforme Gesellschaft rechtssicher auf Zypern gründen.

Fallbeispiele, für wann sich eine Firmengründung auf Zypern lohnen kann:


 

Die Themen zu Firmengründung auf Zypern im Einzelnen: