Holding-Standorte

Schweiz-Holding

Vorteile einer Holding in der Schweiz

Gründung einer Holding in der Schweiz durch Tax Saving Corporation

Will man eine Holding gründen, um Steuern zu vermeiden, denkt man als erstes an die Schweizer-Holding.

„Holding" ist dabei keine eigene Rechtsform, sondern ein Status im Steuerrecht. In der Schweiz wird dieser Status vom Kanton eingeräumt.

Zypern-Holding

Dividenden auf Zypern sind steuerfrei!

Holding: Absaugen von Gewinnen und Verlagerung von Assets

Zypern ist ein hervorragender Standort für die weltweiten Geschäftstätigkeiten von Unternehmen. Insbesondere zypriotische Holdinggesellschaften bieten multinationalen Firmen viele

So kann eine zyprische Holdinggesellschaft Eigentümer einer (bestehenden) ausländischen Firma werden. Durch diese Steuergestaltung lässt sich die Steuerlast im Heimatstaat deutlich senken.

Mittelstand und Liechtenstein

KMU: Wettbewerbsvorteile und Vermögen sichern

Steueroptimierung für mittelständische Unternehmen

Für mittelständische Unternehmen bietet die Firmengründung in Liechtenstein mehrere Vorteile.

Viele Geschäftsführer deutscher mittelständischer Unternehmen können rechtssicher und legal Steuern sparen, wenn sie ihr Unternehmen in eine Liechtensteiner Holding-Gesellschaft einbinden.

Europäische Wirtschaftliche Intressenvereinigung (EWIV)

Die Gründung einer EWIV

Gründung einer EWIV durch TSC

Die EWIV ist keine eigene Gesellschaftsform. Sie hilft ihren Mitgliedern bei der Verwirklichung ihrer Ziele und darf keinen Gewinn im eigenen Namen anstreben.

Eines der Hauptmerkmale einer EWIV ist, dass sie selbst keine Gewinne macht und daher nicht besteuert wird.